Wuub wuub! Direkt aus dem Berliner Untergrund beehrt das Dubstep-Massaker der Bulldogs das Kaff. Der Frosch und Gnorks sind ein musikalisches Zweimann-Kommando mit Einsatzziel Eskapade: Live-Drums und Turntables, Mega-Dope-Attitude in Reinform. Mit dabei sind London Nebel, zwei designierte Bass-Drop-Bastler aus Lörrach/Basel und für die Afterparty sorgt Kaff-Resident Quasi-Monomischer. Die Wobble-Nacht der Nächte - Jesus died for Dubstep!

www.bulldogs.dj

www.londonnebel.de

 

Türöffnung um 20 Uhr. Wobble ab 21.30 Uhr. Verlängerung bis 2 Uhr. Eintritt: 15.-

Vorverkaufsfenster geschlossen

Ticketreservation nur bis 24h vor Event möglich.
Ab an die Abendkasse!